Tipi Boden

TIPI BODEN AUS HOLZSCHNITZEL

Dies ist die einfachste und kostengünstigste Variante für einen Tipiboden.

Auf Holzschnitzel lässt sich angenehm sitzen und schlafen. Sie dienen zu jeder Jahreszeit als Isolation. Achten Sie darauf, dass Sie Holzschnitzel ohne Rinde kaufen! Rindenschnitzel sind eher zum Mulchen für den Garten geeignet und wegen des hohen Harzanteils als Tipiboden nicht zu empfehlen. Der Harz wird an warmen Tagen schnell weich und bleibt an Schuhen und Kleidung mühsam kleben. Wir verwenden daher ausschliesslich Holzschnitzel ohne Rinde.

Tipp als pdf

Anwendung

Zuerst wird als Unterlage ein luftdurchlässiges Unkrautvlies ausgelegt, dann darüber gleichmässig eine grosszügige Schicht Holzschnitzel verteilt. Wir ziehen das Unkrautvlies und die Holzschnitzel ca. 20-30cm über den Rand des Tipis hinaus. Dies erleichtert die Pflege und das Mähen um das Tipi. Es empfiehlt sich auch den Eingang grosszügig mit Holzschnitzel auszulegen. Eine zusätzliche Steinplatte beim Eingang verhindert bei andauerndem nassen Wetter, dass sich keine Pfütze vor dem Tipi bildet.

Holzschnitzel – Anbieter


TIPI – HOLZBODEN

Anwendung

Der aus mehreren Teilen bestehende Boden wird zusammengesteckt und ineinander verschraubt. Er reicht nicht über den Rand des Tipis hinaus und ist damit sehr dezent. In der Mitte kann ein Teil des Bodens für eine Feuerstelle herausgenommen werden. Der Holzboden sollte nur auf eine ebene Bodenfläche verlegt werden, ansonsten ist aufwendiges Ausgleichen mit Leisten nötig. Ein Holzboden ist eine Luxusvariante und wirkt sehr gepflegt.

Translate »
Zeltwelt Newsletter abonnieren

Abonnieren Sie unseren Newsletter und erhalten Sie zukünftig spannende News, die neusten Angebote aus unserem Marktplatz sowie Tipps und Zeltgeschichten aus der Welt der Naturzelte bequem in Ihr digitales Postfach.

Your browser is out-of-date!

Update your browser to view this website correctly. Update my browser now

×