Tipi Lining Funktion

DAS LINING – TAUKLEID

Tipi_Lining_Zeltwelt.chDas Lining hat einen entscheidenden Einfluss auf das Tipi und macht es zu einer genialen Unterkunft. Es erfüllt gleich mehrere Zwecke. Ohne Lining wäre es in einem Tipi ziemlich ungemütlich.

tipp als pdf

FUNKTION

Das Lining funktioniert wie bei einem modernen Zelt als Innenzelt oder Taukleid. Wenn bei Regen das Wasser an den Stangen hinunterläuft oder sich Tau bildet, tropft es hinter dem Lining ab und verringert so die Nässe im Zelt. Jedoch die wichtigste Aufgabe des Linings ist, dass in einem Tipi ein offenes Feuer überhaupt möglich ist. Warum ist das so?

Im Tipi ist es generell immer etwas wärmer als draussen, erst recht wenn sich mehrere Personen darin aufhalten. Wenn im Tipi ein Feuer angezündet wird funktioniert es wie bei einem Ofen. Die warme Luft steigt hoch und zieht die kältere Luft von aussen her nach. Dadurch entsteht ein Luftstrom, der nach oben hin den Rauch aus den Rauchklappen zieht, sofern die Rauchklappen zuvor dem Wind ausgerichtet wurden.

LÜFTUNG FÜR JEDES KLIMA

Der beschriebene Luftstrom führt dazu, dass die Luft im Tipi immer in Bewegung bleibt. Es ist auch im Sommer in einem Tipi nie stickig und heiss. Im Winter kann hingegen mit einem offenen Feuer das Tipi innert wenigen Minuten warm und gemütlich aufgeheizt werden. Durch die gegen oben verengende Form füllt sich der obere Bereich relativ schnell mit der aufsteigenden warmen Luft. Im unteren Bereich schützt das Lining im Rücken vor der hereinströmenden Frischluftzufuhr.

Translate »
Zeltwelt Newsletter abonnieren

Abonnieren Sie unseren Newsletter und erhalten Sie zukünftig spannende News, die neusten Angebote aus unserem Marktplatz sowie Tipps und Zeltgeschichten aus der Welt der Naturzelte bequem in Ihr digitales Postfach.

Your browser is out-of-date!

Update your browser to view this website correctly. Update my browser now

×