Die grosse Schlacht von Murten | 93

Chapiteau_Murten_Zeltwelt.ch_1

Die Schlacht von Murten auf dem Originalschauplatz nachgespielt.


Ort Murten FR
Kunde Murten Productions GmbH
Datum Mai – Juni 2014
Anlass Festspiele Murten
Eckdaten 12 Chapiteaux


Unseren Beitrag

Für die Festspiele in Murten arbeiteten wir eng mit unserem Partner die Eventagentur TOPAZ zusammen. Über sie wurden unsere Zelte vermietet und sie hatten sich der anspruchsvollen Aufgabe angenommen 12 Chapiteaux von uns über mehrere Wochen an den Festspielen zu begleiten und zu betreuen. Dieser Auftrag war aussergewöhnlich für uns. Da Chapiteaux normalerweise nur als temporäre Bauten gedacht sind und über die lange Zeit oft nachkontrolliert werden mussten ob sich durch Wind und Wetter nichts gelöst hatte. Die Festspiele waren ein voller Erfolg und das Wetter zeigte sich im Mai bis Juni von seiner schönsten Seite.

MEHR ZU CHAPITEAU


Informationen zu den Festspielen

Am 13. Mai 2014 hiess es Bühne frei für die Festspiele Murten. Hinter den Kulissen arbeiteten Schreiner und Schlosser für den Tribünenbau. Die Reitlehrer, Kampf- und Tanzchoreografen unterrichteten das Ensemble. 16 Darsteller und 65 Statisten waren ein Teil der Geschichte um die Murtenschlacht, die auf Originalboden inszeniert wurde.

Zahlreiche Essstände und Bars im Stil des mittelalterlichen 1467 luden die Besucher zum Geniessen und Verweilen ein. Es lockten verschiedene Fleischsorten, Käse- und Wurstspezialitäten, urchige Eintöpfe und feinste Süssigkeiten und Gebäck. An den geselligen Bars «Zum blauen Burgunder» und «Am Hopfentresen» konnte bei einem Glas Most oder einem Becher Wein über die Frage sinniert werden, was wohl aus der Schweiz geworden wäre, wenn die Burgunder die Schlacht gewonnen hätten…

BERICHT TELE BERN | 13:35

Translate »
Zeltwelt Newsletter abonnieren

Abonnieren Sie unseren Newsletter und erhalten Sie zukünftig spannende News, die neusten Angebote aus unserem Marktplatz sowie Tipps und Zeltgeschichten aus der Welt der Naturzelte bequem in Ihr digitales Postfach.

Your browser is out-of-date!

Update your browser to view this website correctly. Update my browser now

×